Archiv

‘Braun Karl Erzbischof em.’

Fatima – ein Weckruf zum Glauben (III. und letzter Teil)

Auch über Fatima strahlt dieser marianische Stern; auch von dort geht das Leuchten Marias, der ersten Verkündigerin des Evangeliums aus. Viele finden bei der Verehrung „Unserer Lieben Frau von Fatima“ den Glauben an Jesus Christus wieder. Und uns wird bewusst: Wir müssen alle Müdigkeit ablegen, mit neuer Begeisterung unseren Glauben bezeugen und ihn den Mitmenschen weitervermitteln! Alle Aktivitäten und Dienste …

Weiterlesen

Fatima – ein Weckruf zum Glauben (II. Teil)

Doch wie steht es heute um den Glauben, um unseren christlichen Glauben in Europa, in unserem Land? Es stimmt froh, dass es durch alle Altersschichten hindurch Aufbrüche zu einem Leben aus dem Glauben gibt. Nicht zuletzt der Weltjugendtag 2005 in Köln¹ lässt hoffen, dass die Rede von der „Null-Bock-Generation“ auch in religiöser Hinsicht überholt sein wird und wieder mehr Jugendliche …

Weiterlesen

Fatima – ein Weckruf zum Glauben (I. Teil)

„Selig ist die, die geglaubt hat“ (Lk 1,45). Dieses Wort Elisabeths beim Besuch der jungfräulichen Gottesmutter ist gleichsam ein Schlüssel, der uns die innerste Wirklichkeit Marias eröffnet.¹ Ihr Leben war ein Glaubensweg. Die Größe Marias liegt in ihrem einzigartigen Glauben. Maria ist die erste und vollendete Glaubenszeugin an der Spitze aller, die Jesus Christus nachfolgen. Deshalb sagte Elisabeth nichts Übertriebenes …

Weiterlesen